Virtual DJ wächst zu einem unbestreitbaren Schwergewicht im free DJ-Mixer-Wettbewerb heran, aber für Neulinge des DJ-Spiels wie steil ist die Lernkurve? Die Antwort ist, dass es ziemlich steil ist. Glücklicherweise sind Tutorials direkt innerhalb des Produkts verfügbar. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels kann das nicht von Serato oder Rekordbox gesagt werden. VirtualDJ gibt es seit mehr als 20 Jahren und wurde von mehr als 120.000.000 Menschen heruntergeladen, was VirtualDJ zur meistheruntergeladenen DJ-Software der Welt macht! Es wird täglich von Millionen von professionellen DJs auf der ganzen Welt verwendet. Wenn Sie DJ live in einer Club-Umgebung suchen, ist Serato jedoch eine großartige Alternative zu Virtual DJ. Serato bietet eine optimierte Schnittstelle mit wenig in die Quere zu kommen, während die Benutzeroberfläche und das Layout von Virtual DJ insgesamt geschäftiger und klaustrophobischer ist. Virtual DJ hat jedoch ein Bein in Sachen Dateiverwaltung und überlegene Videofunktionen. Es gibt auch eine Reihe von anderen alternativen Mischprogrammen und Apps zur Verfügung. macOS 10.14 Mojave & macOS 10.15 Catalina benötigen eine zusätzliche Konfiguration, um vollen Zugriff auf Serato DJ Pro zu ermöglichen, klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Diese Tutorials enthalten Lektionen zum Mischen, Sampling von Tracks, Aktivieren und Verwalten von Performance-Pads, Synchronisieren Ihrer Tracks, Aufnahme oder Übertragung über Facebook und automatisches Mischen. Während es nicht schwer ist, eine schnelle Suche im Internet nach Tutorial-Videos oder FAQ für Serato oder Rekordbox zu machen, ist es ein willkommenes Handicap für Anfänger-DJs, die Ressourcen direkt im Programm verfügbar zu haben. Um diese Software herunterzuladen, müssen Sie zunächst dem Software-Endbenutzer-Lizenzvertrag zustimmen. 2 GB oder mehr freier Speicherplatz (ohne Speicherplatz zum Speichern von Musikdateien usw.) Die visuelle Qualität von Virtual DJ ist die größte und willkommenste Veränderung.

Während die letzten Updates auch die allgemeine Stabilität, Erweiterungen und Zugänglichkeit des Programms verbessert haben (hauptsächlich in Form der Erweiterung der Kompatibilität der Streaming-Bibliothek), war die Änderung, die die meisten Köpfe drehte, die allgemeine Ästhetik des Mixers. Diese Änderungen allein machen das Programm einen Besuch wert, vor allem, wenn Sie es noch nie zuvor verwendet haben. Virtual DJ bietet eine erstaunliche Auswahl an Werkzeugen, bleibt aber im Vergleich zur Konkurrenz einfach zu holen und zu verwenden.